Schoeller-WB-formula - Definition

Sind 2- und 3-Lagen-Gewebe mit elastischer wasser-, winddichter und atmungsaktiver Membran. Durch die elastische Membran können Stretch-Gewebe mit höchstem Tragekomfort entstehen.