Größen Schuhe & Handschuhe

Finde die passende Größe für besten Laufkomfort:

Ein Outdoorschuh oder Sportschuh muss einfach passen! Das gilt besonders für Wanderschuhe, da Dein Fuß hier große Belastungen aushalten muss wenn Du über Stock und Stein marschierst und die höchsten Gipfel erklimmst. Da die angegebenen EU- und UK-Größen je nach Hersteller größer oder kleiner ausfallen können, sind die vom Hersteller angegebenen Größenangaben nicht immer eine gute Basis für eine Kaufentscheidung. Damit Du ganz sicher sein kannst, orientierst Du Dich an der Maßangabe der Innensohlenlänge, auch Mondopoint genannt.

So ermittelst Du Deine Innensohlenlänge:

Ziehe Dir zuerst ein paar dicke Wandersocken an, am besten die, die Du auch beim Wandern trägst. Nimm Dir anschließend ein Blatt Papier und stelle Deinen Fuß drauf. Markiere nun mit einem Strich, wo Deine Ferse und wo Dein großer Zeh endet. Halte den Stift möglichst senkrecht nach unten damit die Längenangabe möglichst genau ist. Miss nun den Abstand zwischen den beiden Markierungen und füge zu dem Wert 5 mm hinzu. Diesen Wert nimmst Du nun und orientierst dich an den nachstehenden Tabellen um Deine optimale Schuhgröße herauszufinden:

Größentabellen der einzelnen Hersteller: